Psychotherapie für Erwachsene

Psychotherapie ist die Behandlung psychischer Störungen und Leiden mit wissenschaftlich fundierten psychologischen Methoden.

Psychische Probleme sind weit verbreitet. Sie haben unterschiedliche Ursachen und zeigen sich in verschiedensten Formen. Betroffene reagieren beispielsweise mit Identitäts- oder Lebenskrisen, Depressionen, Angst, anderen psychischen Erkrankungen oder gar traumatischen Reaktionen.

Eine Psychotherapie beginnt mit einem Erstgespräch, an das sich eine Abklärungsphase anschliesst. Gemeinsam mit Ihnen legen wir das weitere Vorgehen fest und definieren die Frequenz der Gespräche.

Durch die Therapie werden Sie sich besser verstehen lernen. Wir helfen Ihnen, Ihre persönlichen Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen und zu verändern. Zudem unterstützen wir Sie in der Bewältigung emotionaler Krisen und Belastungssituationen, sowie im Aufbau eines gesunden Selbstwertes.

Zentrales Element ist dabei die vertrauensvolle therapeutische Beziehung. Durch sie wird es leichter, sich mit leidvollen und schmerzhaften Tatsachen zu konfrontieren. Eine gute therapeutische Beziehung macht Mut, die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen zu entwickeln.

Praxis beim Spalentor | Missionsstrasse 7 | 4055 Basel